Symposien

Von der Innovation bis zur Anwendung – erfolgreicher Transfer mit dem BMBF

Die Biotechnologie besitzt vielfältige Innovationspotenziale. Sie trägt etwa zu einer individualisierten Medizin mit schonenderen und effektiveren Therapien und zur Entwicklung neuer Medikamente bei. Auch Alltagsprodukte wie Waschmittel lassen sich durch Biotechnologie effizienter herstellen. Ihre breiten Einsatzmöglichkeiten machen sie zu einer Schlüsseltechnologie des 21. Jahrhunderts. Entsprechende Forschungsansätze fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) mit verschiedenen Maßnahmen. Mit der Gründungsoffensive Biotechnologie (GO-Bio) und GO-Bio initial unterstützt das Ministerium die Ausgründungen von Forschungsteams in den Lebenswissenschaften. Die Maßnahme KMU-innovativ: Biomedizin spielt eine entscheidende Rolle bei der Stärkung des Mittelstandes und bei der Übertragung der Ergebnisse aus der Grundlagenforschung in die Anwendung. Einen Einblick in drei Forschungsprojekte aus diesen Fördermaßnahmen bietet diese Session.